Willkommen auf logikeditor.de
Mit dem LOGIKEDITOR bieten wir Ihnen eine benutzerfreundliche, web-basierte Software, die bereits im EIBPORT und LOGIKMODULE integriert ist. Erstellen Sie Schaltungen und Abläufe einfach und intuitiv, um Ihre Gebäudeautomation effizienter und flexibler zu gestalten.
Auf dieser Plattform haben Sie Zugang zu einer breiten Auswahl an fertigen Logikgruppen für verschiedene Automationsbereiche, die sowohl von BAB TECHNOLOGIE als auch von der Community bereitgestellt werden. Stimmen Sie so Ihre Gebäudeautomation noch besser auf Ihre Bedürfnisse ab.
Für die indirekte Integration von Smart Home Geräten, wie beispielsweise für Tuya/SmartLife, bietet der Logikeditor die Möglichkeit, über den „EIBPORT V3 ALEXA“-Skill die Steuerung vom KNX-Bus aus zu...
EP
176
PV Überschuss zur Verwendung von Laden von Akkus (z.B. Kfz); das Ladung erfolgt mit konstanter Leistung nach eigenen Vorgaben (Einstellungen). Eingangswerte (Einstellungen des Nutzers): – Eingang Vorgabe Leistung...
EP, LOM
208
Logikgruppe zur Steuerung von Jalousien nach Sonnenstand. Die Logikgruppe zur Steuerung von Jalousien nach Sonnenstand besteht aus 2 Teilen. Der 1. Teil bestimmt die Jalousie-Position nach Sonnenhöhe und...
EP, LOM
95
Logikgruppe zur Steuerung von Jalousien nach Sonnenstand. Die Logikgruppe zur Steuerung von Jalousien nach Sonnenstand besteht aus 2 Teilen. Der 1. Teil bestimmt die Jalousie-Position nach Sonnenhöhe und...
EP, LOM
73
Mit dieser Logikgruppe wird der aktuelle Status von einem Solax Wechselrichter zyklisch abgefragt. Der http-Request in dieser Logikgruppe fragt den aktuellen Zustand aus der Solax Cloud ab. Die...
EP, LOM
90
Der Baustein ist zur Vorlauftemperaturregelung mit einer Pumpe und Mischer gedacht. Vorzugsweise für Boden- und Wandheizungen bzw. Kühlungen. Der Baustein wird über den Eingang Sommer/Winterbetrieb in den Heiz...
EP, LOM
160
Mit dieser Logikgruppe wird der Solarer Überschuss für die Warmwasseraufbereitung eingesetzt. Zur Funktion. Es wird aus dem Eingang „derzeitiger Bezug/Einspeisung“ ein Prozentwert für die Dimmeransteuerung des Heizstabs berechnet....
EP, LOM
128
Diese Logikgruppe schaltet mit jedem Einschaltvorgang abwechselnd einen von zwei Leuchtkreisen ein, um die Betriebsstunden gleichmäßig zu verteilen. Über den Eingang EIN/AUS werden abwechselnd die TOR Elemente jeweils...
EP, LOM
66
Die Logikgruppe ermöglicht das Schalten über KNX von Funkaktoren/ Funkmessaktoren die mit einem WiFi Funkmodule ESP und der TASMOTA Firmware arbeiten. Der KNX Schaltbefehl generiert einen http Request...
EP, LOM
76
Die Logikgruppe ermöglicht das zyklische und manuelle Auslesen von Zähler- und Energiewerten eines TASMOTA Messaktors und die Übertragung der Werte in das KNX-System. Das Auslesen erfolgt über einen...
EP, LOM
234
Die Logikgruppe ermöglicht das zyklische Auslesen von Hausanschlusszähler mit optischer Schnittstelle. Am Markt erhältliche optische Sensoren, die es ermöglichen die vom Energieversorger bereitgestellten Messwerte auszulesen, übertragen diese Werte...
EP, LOM
140
Balkon PV Überschussenergie-Steuerung zur Vermeidung von Rückspeisung Die häusliche Energie-Grundlast eines Haushaltes ist zumeist geringer als eine PV Balkon-Anlage erzeugt. Damit steht die Frage: Wohin mit dem Überschuss?...
EP, LOM
184
Der http Request in dieser Logikgruppe nutzt für die Solarvorhersage den freien aber limitierten API-Zugang von „forecast.solar“. Somit kann der erwartete Ertrag für den heutigen und morgigen Tag...
EP, LOM
318
Diese einfache Logikgruppe fasst zwei Werte in einen Text zusammen. Damit ist es möglich, z.B. den minimalen und maximalen Tages-Temperaturwert als Text (z.B. „21°C/13°C“) auf einen KNX-Tastsensor auszugeben....
EP
546
Die Funktion dieser Logikgruppe ist Wertebereiche zu begrenzen. Die obere Grenze wird über den gleichnamigen Eingang gesetzt. Solage die Eingangswerte unter dieser oberen Grenze liegen, werden sie eins...
EP, LOM
250
Die Funktion dieser Logikgruppe ist ein Bandpassfilter. Die obere und untere Grenze wird über die gleichnamigen Eingänge definiert. Solange die Eingangswerte unter und über der oberen bzw. unteren...
EP, LOM
266
Diese Logikgruppe addiert drei Werte miteinander und gibt die Summe aus. Eingang 1 – 3 erwartet die zu addierenden Werte. Das Ergebnis wird über den Ausgang „Summe“ ausgegeben....
EP, LOM
283
Eine Weckfunktion wird mit dieser Logikgruppe realisiert und kann so zur vorgegebenen Zeit Funktionen auslösen. Die Funktion ist in dieser Logikgruppe wie folgt realisiert. Der Stunden- und Minutenwert...
EP, LOM
803
Um eine gleichmäßige Nutzung (Einschaltdauer) der Leuchtmittel von zwei Lampenkreisen zu ermöglichen, wird diese Logikgruppe eingesetzt. Über den Eingang „Beleuchtung“ kann der Benutzer die Beleuchtung nur Ein-/Ausschalten. Welcher...
EP, LOM
472
Diese Logikgruppe erwartet am „Eingang“ zyklisch ein KNX-Telegramm. Dieses Telegramm triggert diese Logikgruppe immer wieder neu. Dadurch können zyklische Telegramme überwacht werden. Die Telegramme am Eingang müssen innerhalb...
EP, LOM
630
Mit dieser Logikgruppe können Einschaltvorgänge „geplant“ werden. Die Funktion wird wie folgt erklärt: Ein Telegramm am Eingang löst die Logikgruppe aus. Dabei wird der Telegrammwert gleichzeitig als Verzögerungszeit...
EP, LOM
379
Diese Logikgruppe vervielfacht das empfangene KNX-Telegramm. Beim Versand werden aber die Telegramme an den Ausgängen um den am Eingang „Zeitverzögerung“ angegebenen Wert verzögert (also nicht wie bei einer...
EP, LOM
265
Diese Logikgruppe vervielfacht das empfangene KNX-Telegramm. Sie sendet das Empfangene 1Bit Telegramm auf weitere vier KNX-Gruppenadressen. Der Datenpunkt-Typ und der Telegrammwert werden nicht verändert.
EP, LOM
288
Diese Logikgruppe bildet die Differenz über die Eingänge „Einspeisung“ und „Ertrag“. Über den Ausgang „Differenz“ wird diese als Wert ausgegeben und zusätzlich über den Ausgang „Signalfarbe“ farblich dargestellt.
EP, LOM
422
Diese Logikgruppe gibt die verbleibende Zeit in Sekunden aus. Nach Freigabe der Logikgruppe wird die eingestellte Zeit in Sekunden heruntergezählt und ausgegeben. Nach Ablauf der Zeit wird eine...
EP, LOM
381
Diese Logikgruppe liest aus einem Varta Energiespeicher aktuelle Messwerte aus. Die ausgelesenen Daten können so in einer KNX Visualisierung zur Kontrolle dargestellt werden oder Funktionen / Aktionen auslösen....
EP, LOM
471
Diese Logikgruppe schaltet den Ausgang „Schaltausgang“ durch ein Telegramm am „Eingang“ ein. Der Datenpunkt-Typ für den Eingang ist als 2-Byte-Zählwert definiert. Das Telegramm schaltet also den Ausgang ein...
EP, LOM
409
Mit dieser Gruppe wird der empfangene Wert in den Datenpunkttypen für Text umgewandelt. So kann der Wert in dem Text um eine Einheit erweitert werden. In diesem Beispiel...
EP
314
Um den Status eine USV per http-Request abzufragen kann diese Logikgruppe eingesetzt werden. Über den Zyklischen Sender wird alle 60 Sekunden das http-Request Element ausgelöst. Dieses kann über...
EP, LOM
490
Der Umschalter nach dem Eingang sendet nach jedem „Telegramm“ (unabhängig vom Telegrammwert) immer im Wechsel ein TRUE oder FALSE. Über die beiden binären Filter, wird das Telegramm immer...
EP, LOM
321
Diese Logikgruppe sendet die aktuelle Uhrzeit als 3-Byte-Wert. Die Uhrzeit wird zu jeder Sekunde aktualisiert. Über den Eingang „Initialisieren“ wird der Versand aller Ausgänge (Stunde, Minute und Sekunde)...
EP, LOM
775
Diese Logikgruppe sendet zyklisch das Datum und die Uhrzeit. Bei den Ausgängen handelt es sich um 3-Byte-Datenpunkte (EIS3 und EIS4). Das Intervall kann über den zyklischen Sender angepasst...
EP, LOM
581
Diese Logikgruppe gibt die Uhrzeit aus. Statt Nummern wird Text verwendet. Die Tageszeit wird ebenfalls ausgegeben. Die Logikgruppe besitzt vier Ausgänge (Stunde, Tageszeit, Minuten und Halb-Stunden). Der verwendete...
EP, LOM
469
Diese Logikgruppe vergleicht drei Uhrzeiten miteinander, meldet ob eine Abweichungen vorliegt und zeigt, wenn eine Abweichung vorliegt, die Differenz an. Eine zusätzliche Gruppe von Logikeditor-Elementen fordert die für...
EP, LOM
519
Diese Logikgruppe schaltet die Beleuchtung der einzelnen Stufen einer Treppe nacheinander ein und aus. Die fünf Stufen in diesem Beispiel werden von der 1. Stufe (unterste) bis zur...
EP, LOM
427
Diese Logikgruppe steuert z.B. Beleuchtung und Beschattung, in Abhängigkeit von Trennwänden, in einer aufteilbaren Halle. Die Halle ist in drei Bereiche aufgeteilt und für jeden Abschnitt ein eigener...
EP, LOM
392
Ist eine Halle in vier Bereiche aufgeteilt, kann diese Funktion eingesetzt werden, um z.B. beim Zentralschalten von Beleuchtung und Jalousie nur die Bereiche zu steuern, die auch genutzt...
EP, LOM
535
Diese Logikgruppe schaltet ein elektrisches Gerät aus, wenn es sich für eine bestimmte Zeit im z.B. Standby Betrieb befindet. Stromverbraucher, die also nicht mehr eingeschaltet sind bzw. sich...
EP, LOM
569
Diese Logikgruppe zeigt drei Beispiele, wie Text als Sprachausgabe über ein Innotune-Audiosystem wiedergegeben werden kann. Die gewünschte Sprachmeldung wird dem Audiosystem als Text übergeben. Das oberste Beispiel zeigt,...
EP, LOM
583
Diese Logikgruppe ist ein Beispiel welches zeigt wie ein Zeitstempel (bestehend aus Datum und Uhrzeit) in zwei Texte aufgeteilt wird. Mit Hilfe des Textprozessors und Regulären Ausdrücken wird...
EP, LOM
367
Diese einfache Logikgruppe zeigt, wie ein Text in eine Ganzzahl umgewandelt wird. In diesem Beispiel wird der Logikgruppe die Wolkendichte (z.B. 75%) als Text übergeben. Mit Hilfe des...
EP
265
Diese einfache Logikgruppe verhindert, dass die Jalousie der Terrassentür schließt, wenn der Türkontakt offen ist. Dadurch wird sichergestellt, dass die Jalousie nicht fährt, wenn die Terrassentür geöffnet ist...
EP, LOM
1,130
Um die Tendenzen von z.B. einem Messwert mit einen Blick zu erkennen, kann diese Logikgruppe verwendet werden. Diese ermittelt die Tendenz zu dem vorherigen eingegangenen Telegrammwert und gibt...
EP, LOM
453
Diese Logikgruppe zählt Telegramme. Der Zählvorgang ist unabhängig vom Telegrammwert der Telegramme. Die Anzahl der gezählten Telegramme (der Zählwert) wird auf den Ausgang „Anzahl Telegramme“ ausgegeben. Der Eingang...
EP, LOM
502
Diese Logikgruppe sperrt eine Gruppe von 8 Ein- und Ausgängen abhängig vom Steuereingang. Die Funktion realisiert ein Tor-Element mit 8 Kanälen. Bei TRUE am Steuereingang werden die Eingänge...
EP, LOM
180
Diese Logikgruppe ermittelt für einen Datenpunkt die Telegrammrate pro Sekunde. Der Eingang „Trigger“ ist der Datenpunkt, der ausgewertet wird. Der Ausgang wird nach jeder vollen Minute aktualisiert. Die...
EP, LOM
149
Diese Logikgruppe fragt die Benzinpreise von ausgewählten Tankstellen per http Request abgefragt. In dieser Abfrage können bis zu 10 verschiedene Tankstellen mit einem http-Request abgefragt werden. Die verfügbaren...
EP, LOM
824
Beschreibung: Dieser Taktgenerator eignet sich für alle getakteten Abläufe, die im deaktivierten Zustand der Logikgruppe eine definierte logische 1 am Ausgang benötigen. Während die Logikgruppe aktiv ist wird...
EP, LOM
499
Beschreibung: Dieser Taktgenerator eignet sich für getaktete Abläufe. Damit können Signalanlagen gesteuert werden, welche im deaktivierten Zustand der Logikgruppe eine definierte logische 0 am Ausgang benötigen. Signalanlagen können...
EP, LOM
237
Diese einfache Logikgruppe sendet zum Datumswechsel (0Uhr Mitternacht) ein 1-Bit-Telegramm auf den Aausgang. Der verwendete Telegrammwert ist „Eins“. Der Zeitpunkt für den Tagesimpuls kann im Element „zyklischer Sender“...
EP, LOM
371
Mit dieser Logikgruppe wird das Licht in Abhängigkeit von der Astrouhr mit einem hohen oder niedrigen Dimmwert eingeschaltet. Damit kann z.B. die Badezimmer-Beleuchtung in Abhängigkeit der Uhrzeit mit...
EP, LOM
2,141
Diese Logikgruppe ist eine Erweiterung der Beispielgruppe „Tag-Nacht-Schaltung (einfach)“. Die Logikgruppe wurde um einen zweiten Ausgang erweitert und drei verschiedene Lichtstimmungen für drei Tagesabschnitte wurden hinzugefügt. Die Funktion...
EP, LOM
719
Diese Logikgruppe stellt bei einer Gruppe von Elementen sicher das immer nur das letzte ausgelöste Element als aktiv angezeigt wird. Sinnvoll ist solch eine Funktion wenn z.B. vier...
EP, LOM
755
Diese einfache Logikgruppe sendet zur jeden vollen Stunde ein 1-Bit-Telegramm auf den Ausgang. Der verwendete Telegrammwert ist „Eins“.
EP, LOM
226
Diese Logikgruppe ermöglicht z.B. einen Lüfter mit drei Stufen (also 0, 1, 2, 3) über einen Schieberegler (0-100%) und damit über eine Visualisierung zu steuern. Zusätzlich können die...
EP, LOM
929
Diese beiden Logikgruppen wurden für den gemeinsamen Einsatzfall des Aufladens eines Elektroautos eingesandt: Die erste Logikgruppe „Tibber API“ ruft den aktuellen stündlichen Strompreis und das aktuelle Preisniveau ab....
EP, LOM
427
Für Energieauswertung, z.B. Top Verbraucher Element in CONTROL L, ist es erforderlich die vorhandenen Strom-Messwerte in Energiewerte, z.B. kWh umzurechnen. Mit der Logikgruppe erfolgt diese Umrechnung. Die Genauigkeit...
EP, LOM
412
Mit dieser Logikgruppe wird eine Zeitmessung realisiert. Die Stoppuhr arbeitet sekundengenau, gibt aber die gemessene Zeit nur in Minuten aus. Gesteuert wird die Stoppuhr über den Eingang „Stoppuhr...
EP, LOM
553
Diese Logikgruppe übernimmt verschiedene Funktionen für eine Treppenhausbeleuchtung. Die Eingangsparameter sind ein Türkontakt, ein Kalendereingang um automatisch Licht ein in einem bestimmten Zeitfenster zu deaktivieren und zwei Eingänge...
EP, LOM
342
Mit dieser Logikgruppe werden Axis Netzwerkkameras per http-Request gesteuert. Über den Eingang „Befehl“ werden die PTZ (Pan Tilt Zoom) per Integer-Wert (0 bis 3) ausgelöst. Über das Verteiler-Tool...
EP, LOM
600
Diese Logikgruppe detektiert steigende und fallende Flanken und meldet diese über einen von zwei Ausgängen. Per Bilnärfilter-Tools wird der empfangene Telegrammwert zu einem von den beiden Ausgängen weitergeleitet....
EP, LOM
374
Diese Logikgruppe sendet einmal pro Woche eine Mail mit den Verbräuchen für jeden einzelnen Wochentage. Zusätzlich zu den Verbräuchen enthält die Mail auch den maximalen / minimalen, durchschnittlichen...
EP, LOM
768
Mit dieser Logikgruppe werden Informationen einer ausgewählten Tankstelle per http-Request abgefragt. Die verfügbaren Informationen dieser „Detail“-Abfrage sind: – Name der Tankstelle – Anbieter – Öffnungszeiten – Ob die...
EP, LOM
488
Dieses Beispiel zeigt, wie ein Sony TV-Gerät mit einer Logikgruppe (per HTTP-Request) gesteuert und zyklisch der Status für Betrieb und Lautstärke abgefragt wird. In dieser Logikgruppe wurde (anders...
EP, LOM
859
Dieses Beispiel zeigt wie eine Sony Fernsehers mit einer Logikgruppe (per HTTP-Request) gesteuert wird. Insgesamt werden 40 verschiedene Steuerbefehle über einen Eingang per Byte Wert ausgelöst. Der Ablauf...
EP, LOM
626
Diese Logikgruppe ermittelt im Minutentakt die aktuelle Sonnenhöhe und das Azimut, um mit diesen Werten z.B. sonnenstandsabhängige Aktionen auszulösen. Die zyklische Berechnung der Werte übernimmt das Logikeditorelement „LUA-Skript“....
EP
1,541
Mit dieser Logikgruppe können Rollläden in 3 verschiedene Positionen gefahren werden – je nach Sonnenintensität (Helligkeit) – um die Aufheizung der jeweiligen Räume zu reduzieren. Dabei gilt: Je...
EP, LOM
641
Diese Logikgruppe bestimmt z.B. die Solltemperatur einer Klimaanlage in Abhängigkeit der Außentemperatur und sendet diese anschließend zyklisch auf den Ausgang. Zur Funktion. – Bis zu einer Außentemperatur von...
EP, LOM
641
Mit dieser Logikgruppe kann der solare Überschuss einer PV-Anlage mit Hilfe einer Heizpatrone im Warmwasserboiler (eingebaute Heizpatrone mit 3 gleichen Heizstäben) genutzt werden, um z.B. Gas oder Öl...
EP
486
Dieses Beispiel zeigt, wie Werte von einer SolarEdge Solaranlage ausgelesen werden. Für die Abfrage der Werte von einer SolarEdge Solaranlage wird die SolarEdge Monitoring API verwendet. Zur Funktion...
EP, LOM
763
Diese Logikgruppe liest aktuelle Messwerte einer Photovoltaikanlage aus. Die ausgelesenen Daten können so in einer KNX-Visualisierung dargestellt oder für Funktionen und Aktionen bereitgestellt werden. Die Messwerte der Photovoltaikanlage...
EP, LOM
1,290
Dieses Beispiel steuert den Aktor „Shelly 1PM“ per https-Request über die Cloud und fragt nach jedem Schaltbefehl automatisch den aktuellen Status ab. Über den Eingang der Logikgruppe wird...
EP, LOM
309
Dieses Beispiel „toggelt“ den Zustand des „Shelly 1PM“ Aktors über ein http-Request. Über den Eingang der Logikgruppe wird, unabhängig vom Telegrammwert, der Befehl zum „toggeln“ per http-Request gesendet....
EP, LOM
243
Dieses Beispiel steuert den Aktor „Shelly 1PM“ per http-Request und fragt nach jedem Schaltbefehl den aktuellen Status ab. Über den Eingang der Logikgruppe wird einmal der Schaltbefehl, und...
EP, LOM
381
Der Aktor „Shelly 1PM“ wird mit dieser Beispiel Logikgruppe ein und ausgeschaltet. Über den Eingang der Logikgruppe wird, abhängig vom Telegrammwert, der http-Request zum Einschalten oder Ausschalten des...
EP, LOM
311
Der aktuelle Zustand des Aktor „Shelly 1PM“ kann mit dieser Beispiel Logikgruppe abgefragt werden. Der Eingang der Logikgruppe sendet eine Statusabfrage per http-Request zum Aktor und wertet die...
EP, LOM
164
Hier eine Logikgruppe für eine Schleusensteuerung für zwei Türen. Die Schleusensteuerung für die Türen besitzt jeweils separate Anzeigen in rot und grün für beiden Türen. Beide Türen werden...
EP, LOM
125
Diese Logikgruppe öffnet und schließt Schlagläden über einen Bit-Eingang. Dabei werden die Schlagläden nacheinander und mit einer vorgegebenen Verzögerung gestartet. Geschlossen werden die Schlagläden in umgekehrter Reihenfolge. Über...
EP, LOM
280
Schalten erst mit langem Tastendruck Für den Fall, dass eine Schaltung (z.B. eine Beleuchtung) nicht versehentlich per kurzem Betätigen der Taste ein- und ausgeschaltet werden darf, kann diese...
EP, LOM
787
Diese Logikgruppe erlaubt, einen von zwei Eingängen auszuwählen und leitet die empfangenen Telegrammwerte vom ausgewählten Eingang 1:1 an den Ausgang weiter. Der nicht aktivierte Eingang ignoriert alle empfangenen...
EP, LOM
433
Diese einfache Logikgruppe fragt zyklisch die Zustandsabfrage vom Robonect-Modul für Husqvarna (Automower) oder Garden Mähroboter ab. Per http-Request wird alle 10 Minuten über einen „Zyklischen Sender“ per http-Request...
EP, LOM
958
Diese einfache Logikgruppe fragt zyklisch die Zustandsabfrage vom Robonect-Modul für Husqvarna (Automower) oder Garden Mähroboter. Per http-Request wird alle 10 Minuten über einen „Zyklischen Sender“ per http-Request der...
EP, LOM
1,008
Diese Logikgruppe übersetzt den Zustand von 5 Rauchmelder in Text und gibt zusätzlich eine Sammelmeldung aus. Der Raumelder sendet als boolean Wert seinen Zustand. Das Übersetzer Tool wandelt...
EP, LOM
755
In dieser Logikgruppe wurde das Beispiel „Rassenbewässerung (einfach)“ um eine Freigabe für jede einzelnen Bereich erweitert. Diese Logikgruppe steuert ein Rasen Bewässerung-Anlage, die in sechs Bereiche aufgeteilt ist....
EP, LOM
1,223
Diese Logikgruppe steuert ein Rasen Bewässerung-Anlage, die in drei Bereiche aufgeteilt ist. Anforderung an die Steuerung war, das nicht alle drei Bereiche gleichzeitig bewässert werden. Gestartet wird die...
EP, LOM
837
Diese Logikgruppe steuert ein Rasen Bewässerung-Anlage, die in drei Bereiche aufgeteilt ist. Anforderung an die Steuerung war, das nicht alle fünf Bereiche gleichzeitig bewässert und die Feuchtigkeitsfühler berücksichtigt...
EP, LOM
730
Mit dieser Logikgruppe und dem Dienst „Pushover“ ist es möglich, Nachrichten direkt auf Smartphones oder Gruppen von Endgeräten (Tablets, PCs, …) zu senden. Diese Logikgruppe verschickt fest hinterlegte...
EP, LOM
1,032
Mit dieser Logikgruppe und dem kostenlosen Dienst „Pushbullet“ ist es möglich, Nachrichten direkt auf Smartphones oder Gruppen von Endgeräten (Tablets, PCs, …) zu senden. Diese Logikgruppe verschickt eine...
EP, LOM
824
Mit dieser Logikgruppe und dem kostenlosen Dienst „Pushbullet“ ist es möglich, Nachrichten direkt auf Smartphones oder Gruppen von Endgeräten (Tablets, PCs, …) zu senden. Diese Logikgruppe verschickt eine...
EP, LOM
2,379
Diese Logikgruppe realisiert eine Pulsweitenmodulation Regelfunktion, welche z.B. für eine Heizung eingesetzt werden kann. Die Regelfunktion kann aktiviert und deaktiviert. Die Regelparameter können über separate Eingänge die Pulsweite...
EP, LOM
301
„Poolfilter Steuerung mit POOL-Control-45-Steuerung von OSF.“ Der aktuelle Zustand wird zyklisch, alle 5 Minuten, über das http-Request Element „PC-45“ abgefragt. Die Antwort an das nachfolgenden Textprozessor Element weitergeleitet...
EP, LOM
417
Diese Beispiel-Logikgruppe ermittelt über das Internet die Pollenbelastung für den aktuellen Tag. Zusätzlich wird die Belastung auch für die nächsten drei Tage ermittelt und ausgegeben. Über den manuellen...
EP, LOM
411
Diese Logikgruppe überprüft eine PIN-Eingabe mit einer vorgegebenen PIN und meldet Richtig oder Falsch. Die 4stellige PIN wird über die 10 Eingänge „Ziffer 0“ bis „Ziffer 9“ der...
EP, LOM
725
Um die Photovoltaik Energie optimal zu nutzen ist es erforderlich in Zeiten hohen PV Ertrages, den Energieüberschuss variabel zu nutzen. Flexible Energiespeichersysteme, wie ein KFZ Akku, helfen den...
EP, LOM
742
Diese Logikgruppe sendet einmal pro Tag z.B. Zählerstände (z.B. Strom-, Gas- und Wasserzähler) oder drei beliebige Messwerte, um diese online in eine Google-Tabelle zu schreiben und so zu...
EP, LOM
1,080
„Nuki mit Statusabfrage“ ist eine Logikgruppe, mit der periodisch der Status eines Nuki Smart Locks über http abgefragt oder das Schloss gesteuert werden kann. Per http-Abfrage werden zyklisch...
EP, LOM
314
Diese Logikgruppe sendet immer den zuletzt empfangenen Telegrammwert nachdem, dieser negiert wird, auf den Ausgang. Der Ausgangswert ist vom Typ EIS 1: – 0 bei einem Eingangswert ungleich...
EP, LOM
200
Diese Logikgruppe ermittelt Zustände von kompatiblen MusicCast Geräte (mit Hilfe des Yamaha Extended Control – Protokoll) welche per http-Request abgefragt werden um diese auf den KNX Bus zu...
EP
211
Diese Logikgruppe zeigt, wie kompatible MusicCast Geräte (mit Hilfe des Yamaha Extended Control – Protokoll) per http-Request gesteuert werden. In diesem Beispiel wird exemplarisch die Konfiguration anhand der...
EP, LOM
664
In dieser Logikgruppe wird ein 1-Byte-Telegrammwert in ein 1-Bit-Telegramm umgewandelt und abhängig vom Telegrammwert über einen von vier Ausgänge gesendet. Diese Logikgruppe wird verwendet, um z.B. für die...
EP, LOM
714
Diese einfache Logikgruppe ermittelt den Mittelwert über acht Werte. Die Fließkomma-Werte empfängt die Logikgruppe über die acht Eingänge. Der Ausgang wird mit jedem Wert, unabhängig von welchem Eingang...
EP, LOM
230
Diese Logikgruppe ermittelt den kleinsten der acht Eingangswerten und gibt diesen über den Ausgang „min. Wert“ aus. Jeder Eingang löst die Auswertung dieser Logikgruppe aus und sendet auf...
EP, LOM
79
Es wird in dieser Beispiel-Logikgruppe die maximale und minimale Temperatur für den Tag ermittelt. Den gemessenen Temperaturwert erhält die Logikgruppe über den Eingang „Temperaturfühler“. Der aktuelle minimale und...
EP, LOM
551
Die Logikgruppe ermittelt den maximalen und minimalen Wert über alle empfangenen Werte am Eingang „Eingangswert“. Dabei wird der entsprechende Ausgang nach jedem empfangenen Telegramm, wenn er sich ändert,...
EP, LOM
172
Die Logikgruppe ermittelt den maximalen und minimalen Wert über alle empfangenen Werte am Eingang „Eingangswert“. Dabei werden die Ausgänge nach jedem empfangenen Telegramm, wenn nötig, aktualisiert. Über den...
EP, LOM
420
Die Funktion dieser Logikgruppe ist einen Regelwert zwischen einer oberen und unteren Grenze zu bestimmen. Mit den Eingängen „max Fahrweg“ und „min Fahrweg“ wird der Logikgruppe die obere...
EP, LOM
238
Diese Logikgruppe prüft die Laufzeit eines vorgegebenen Intervalls auf Abweichungen und gibt die verbleibende bzw. überschrittene Zeit des aktuellen Intervalls aus. Zusätzlich synchronisiert die Logikgruppe das Interwall, um...
EP, LOM
516
Diese Logikgruppe zeigt die aktuellste Meldung und zusätzlich die letzten 6 Meldungen, in zeitlich korrekter Reihenfolge an. Die über den Eingang empfangenen EIS15 bzw. DPT16 Telegrammwerte werden dem...
EP, LOM
409
Diese Logikgruppe meldet, sobald die Waschmaschine fertig ist. Zur Logikgruppe: Der Eingang gibt den Stromwert der Waschmaschine vor. Das Torobjekt wird freigegeben, wenn die Waschmaschine läuft. Die Freigabe...
EP, LOM
1,543
Diese Logikgruppe steuert einen Axis Netzwerklautsprecher per http-Request an, um Sprachmeldungen per KNX-Telegramm auszugeben. Die Funktion wird über den Eingang „Freigabe Überwachungsmaschine 604 I/O“ freigegeben oder gesperrt. Damit...
EP, LOM
164
Diese Logikgruppe löst eine Benachrichtigung per Push Bullet und eine ausgewählte Wiedergabeliste über ein Audiosystem der Firma Innotune aus. Die gewünschte Sprachmeldung wird als Audiodatei der Wiedergabeliste hinzugefügt....
EP, LOM
578
Diese Logikgruppe ermittelt den größten Wert der acht Eingängen und sendet diesen über den Ausgang „max Wert“. Jeder Eingang löst die Auswertung aus. Die Logikgruppe sendet auf den...
EP, LOM
135
Die Logikgruppe ermittelt den maximalen Wert von allen empfangenen Werten. Dabei wird der Ausgang wird nach jedem empfangenen Telegramm aktualisiert. Über den Eingang „Rücksetzen“ wird der Ausgangswert auf...
EP, LOM
264
Die hier gezeigte Logikgruppe sendet einmal pro Woche eine Mail mit den Zählerständen der einzelnen Wochentage. Über den Werteeingang empfängt die Logikgruppe den aktuellen Zählerstand und legt diesen...
EP, LOM
382
Diese Logikgruppe sendet zur Kontrolle immer um Mitternacht eine E-Mail mit der aktuellen Systemzeit. Die aktuelle Zeit wird vom Zeitsender-Element an das Mailsender-Element übergeben. Der Wert für „DAY“...
EP, LOM
423
Die Logikgruppe steuert eine Novus Paul F300 Lüftungsanlage bedarfsgerecht über einen analogen KNX 0-10V Ausgang (4-fach). Die Funktionen dieser Logikgruppe können u.a. zum Öffnen von Fenstern, Heizen im...
EP
277
Mit dieser Logikgruppe wird die Bedienung vom Lüfter auf ein Minimum reduziert. Es wird nur ein 1Bit Telegramm benötigt. Der Eingang reagiert nur auf den Telegrammwert Eins. Damit...
EP, LOM
633
Diese Logikgruppe fragt online die Feinstaubbelastung ab. Die http-Abfrage wird über einen zyklischen Sender alle 5 Minuten ausgelöst. Der Textprozessor wertet die Antwort aus und leitet die Daten...
EP, LOM
555
In dieser Logikgruppe werden drei Lichtszenen über eine Wochenuhr oder direkt über einen separaten Eingang aufgerufen. Die Besonderheit dieser Logikgruppe ist, dass die Lichtszenen-Elemente selbst statt mit einem...
EP, LOM
844
Diese Logikgruppe besitzt zwei Lichtszenen und die Möglichkeit, einzelne Teilnehmer in den Lichtszenen zu berücksichtigen oder auszulassen. Aktiviert und deaktiviert wird die Lichtszenen über den GATE Eingang. Die...
EP, LOM
1,033
In dieser Logikgruppe wird über einen Helligkeitssensor, fünf Helligkeitsstufen und fünf Sollwertstufen der Dimmwert in Prozent ausgegeben. Hierzu werden zuerst die fünf Helligkeitsstufen mit der Ist-Helligkeit verglichen. Jede...
EP, LOM
373
Für Energieauswertung, z.B. TOP Verbraucher Element in CONTROL L, ist es erforderlich die vorhandenen Messwerte in Energiewerte, z.B. kWh umzurechnen. Mit der Logikgruppe erfolgt diese Umrechnung. Die Genauigkeit...
EP, LOM
474
Bei einigen AV Herstellern wird die Lautstärke in dB angezeigt. Im KNX wird zur Steuerung der Lautstärke das Dimmen mit EIS6 0-100% verwenden. Nun verhält sich die Lautstärke...
EP, LOM
157
Diese Logikgruppe liest aktuelle Messwerte einer Photovoltaikanlage aus. Die ausgelesenen Daten können so in einer KNX-Visualisierung dargestellt oder für Funktionen und Aktionen bereitgestellt werden. Die Messwerte der Photovoltaikanlage/Speicher...
EP, LOM
1,256
Für den Fall, dass das Kameraarchiv kein Bild von der Kamera abholen oder speichern kann, sendet diese Logikgruppe eine Meldung per Mail an den Benutzer. Zur Funktion der...
EP
299
Diese Logikgruppe sendet zu jedem Wochenwechsel die aktuelle Kalenderwoche. Über den Eingang „Anfordern“ kann die aktuelle Kalenderwoche zu jeder Zeit angefordert werden. BAB TECHNOLOGIE (159)
EP, LOM
402
In diesem Beispiel wird der „Ausgang“ über eine Wochenuhr gesteuert. In der Konfiguration der Wochenuhr kann der Wochenplan hier im Editor oder auch über die EIBPORT Visualisierung angepasst...
EP, LOM
1,039
Mit Hilfe dieser Beispiel-Logikgruppe werden z.B. die Zustandsänderungen von Fensterkontakten im Google Kalender als Event eingetragen. Damit sind die Zeitpunkte, wann und welches Fenster geöffnet oder geschlossen wurde,...
EP, LOM
631
Mit dieser Logikgruppe wird die Jalousie-Position in Abhängigkeit zur Fensterstellung gesteuert. So kann die Jalousie automatisch beim Öffnen des Fensters geöffnet oder auf Kipp ein „Stück“ weit geöffnet...
EP, LOM
717
Hier eine Logik zum Steuern von Kameras der Firma INSTAR per http-Request. Mit dieser Logik werden über eine Gruppenadresse (1Byte 0-255) und den Werten 0-19 verschiedene Funktionen in...
EP, LOM
1,467
Diese Logikgruppe ermittelt (via Hue Bridge) zyklisch den Status einer Philips Hue Leuchte. Da Änderungen von der HUE Seite nicht aktiv gemeldet werden, muss der Zustand regelmäßig abgefragt...
EP, LOM
616
Mit dieser Logikgruppe können Philips HUE Leuchten über den EIBPORT (via HUE Bridge) gesteuert werden. Per http-Request -Befehl ist es möglich, per KNX-Telegramm die Leuchten ein- und auszuschalten...
EP, LOM
2,302
Mit dieser Logikgruppe werden Philips Hue Leuchten über den EIBPORT (via Hue Bridge) abgefragt. Per http-Request-Befehle ist es möglich, z.B. die Helligkeit und Farbe per KNX-Telegramm abzufragen. Der...
EP, LOM
838
Diese Logikgruppe liest Werte über die FusionSolar API von einem Huawei Wechselrichter SUN2000 aus. Für die Abfrage der Werte, über einen http-Request, wird ein Token benötigt. Dieses für...
EP, LOM
730
Um den Status der Plug&Play VPN Concierge Funktion in der Visualisierung anzuzeigen, fragt diese Logikgruppe zyklisch den Status ab. Ab der Firmware 3.9.0 bietet der EIBPORT für den...
EP
975
Mit diesem überarbeiteten Beispiel werden die drei höchst priorisierten Meldungen als Text, die Anzahl der Meldungen ausgegeben und zusätzlich eine E-Mail verschickt. Über die 20 Eingänge werden per...
EP, LOM
128
Mit diesem Beispiel werden die drei höchst priorisierten Meldungen als Text und zusätzlich die Anzahl an Meldungen insgesamt ausgegeben. Über die 20 Eingänge werden per 1-Bit-Wert die Meldungen...
EP, LOM
238
Diese Logikgruppe wandelt HKL-Betriebsarten von einzelnen 1-Bit Objekten auf ein 8-Bit-Objekt um. Eingänge: DTP 1.001, Ausgang DTP 20.102 In Abhängigkeit der Eingangszustände werden unterschiedliche Telegramme auf den Bus...
EP, LOM
629
Diese Logikgruppe ermöglicht die Steuerung und Abfrage von Informationen der Helios Lüftungsanlagen mit der Funktion „Easy Controls“. Das KNX Modul von Helios wird dazu nicht benötigt! TODO: In...
EP, LOM
639
Die Logikgruppe zeigt an, wann die Umschaltung zwischen Heizen und Kühlen erfolgen wird. Hintergrund ist das durch das eingesetzte 2 Rohr-System ist eine zeitliche Verzögerung notwenidg. Um kurzfristiges...
EP, LOM
239
Um die Umschaltung zwischen Heizung und Klimaanlage automatisch zu steuern ermittelt diese Logikgruppen die Anzahl der RTRs, welche auf Heizen oder Kühlen gestellt sind und sendet den entsprechenden...
EP, LOM
240
Diese Logikgruppe steuert nach Bedarf die Heizung für einen Raum. Im ersten Schritt wird über einen Präsenzmelder geprüft ob eine Person sich länger als 20 Sekunden im Raum...
EP, LOM
250
Diese Logikgruppe liefert die optimale Vorlauftemperatur für Fußbodenheizungen auf Basis der gemessenen Außentemperatur. Für die Messung eignet sich am besten ein Nord Außen-Temperaturfühler. Für die Logikgruppe sind die...
EP, LOM
1,748
Per Byte Wert kann diese Logikgruppe Lampen von der Steuerung einer Lichtszene ausschließen oder einbeziehen. Auf diese Weise kann eine Gruppe aus 8 Lampen definiert werden. Dazu wird...
EP, LOM
881
Diese Logikgruppe vergleicht einen Messwert mit drei vorgegebenen Grenzwerten und gibt einen vorgegebenen Text und eine Farbe z.B. für eine Visualisierung aus. Der Messwert wird über einen Verteiler...
EP, LOM
238
Diese Logikgruppe ermittelt per http-Request die reguläre und verkehrslageabhängige Fahrzeit einer vorgegebenen Strecke durch Google Maps. Die Start- und Zieladresse wird im http-Request-Element eingegeben. Hier alle URL-Parameter die...
EP, LOM
575
Die Funktion dieser Logikgruppe ist einen „gleitenden“ Mittelwert zu berechnen. Der Gleitender Mittelwert wird über eine einstellbare Anzahl an Elemente (Array) erzeugt. Bei der Auslieferung der Logikgruppe wird...
EP, LOM
220
Diese Logikgruppe schaltet z.B. die Beleuchtung zusammen mit dem Öffnen des Garagentores ein und wieder aus wenn das Garagentor geschlossen wird oder eine vorgegebene Zeit abgelaufen ist. Die...
EP, LOM
793
Diese Logikgruppe ermittelt über zwei Endkontakte (oben und unten) die Position eines Garagentors und meldet diesen über einen Integer Wert. Die beiden Eingänge „Tor auf“ und „Tor zu“...
EP, LOM
347
Diese Logikgruppe überwacht einen Durchschnittswert (wird durch diese Logikgruppe ermittelt) mit einem vorgegebenen Grenzwert. Der durchschnittliche Temperaturwert wird z.B. kontinuierlich über einen Zeitraum von fünf Tagen ermittelt. Berücksichtigt...
EP, LOM
500
Diese einfache Logikgruppe zeigt die Abfrage von Messwerten aus einem Fronius Symo 3-M Wechselrichter. Per http-Request werden minütlich (mit Hilfe eines „Zyklischen Senders“) per http-Request die aktuellen Messwerte...
EP, LOM
1,581
Über die Visualisierung kann mit dieser Logikgruppe eine Wochenuhr für jeden einzelnen Wochentag freigeschaltet oder gesperrt werden. Mit sieben Eingängen (ein Eingang für jeden Wochentag) wird sehr einfach...
EP, LOM
512
Diese Logikgruppe fragt zyklisch die aktuellen Messwerte vom Foobot Luftqualität-Messgerät ab. (Hersteller: https://foobot.io/) Gemessen wird durch das Messgerät (- Zeitstempel), – C02 , – Feinstaub, – flüchtige organische...
EP, LOM
224
Diese Logikgruppe löst bei Flanken-Wechsel aus. Auf den Ausgang wird TRUE ausgegeben sobald der Eingangswert von FALSE auf TRUE wechselt. FALSE wird ausgegeben wenn er Eingangswert von TRUE...
EP, LOM
353
Die Logikgruppe ermittelt die Fensterposition über zwei Kontakte. Dadurch kann die Fensterposition einfach über zwei einfache Kontakte realisiert werden. Zusätzlich ist noch ein Sabotagekontakt vorhanden. Über diesen Eingang...
EP, LOM
492
Diese Logikgruppe ermittelt die Fensterposition über zwei Kontakte. Dadurch kann die Fensterposition einfach über zwei einfache Kontakte realisiert werden. Hier die Zustände für die drei Fensterpositionen: Fenster ist...
EP, LOM
440
Bei dieser Logikgruppe handelt es sich um eine Lösung, die beim Öffnen von Fenstern das betroffene Rollo kurzfristig zum Lüften ansteuert. Hier eine kurze Erklärung zu dieser Logikgruppe:...
EP, LOM
1,115
Diese Logikgruppe verschickt eine Nachricht per PushBullet wenn – niemand zuhause ist (Eingang „Anwesend/Abwesend“ Wert „Eins“) UND – eines der Fenster geöffnet wird (Eingang „Status Fenster“ Wert „Eins“)...
EP, LOM
964
Um eine Favoritenfarbe beliebig zu speichern und aufzurufen, wird diese Logikgruppe verwendet. Über die Eingänge „Eingang Rot“, „Eingang Grün“, „Eingang Blau“ und „Eingang Weiß“ wird der Logikgruppe die...
EP, LOM
318
Diese Logikgruppe realisiert eine Farbausgabe welche abhängig von z.B. der Aussentemperatur ist. Implementiert wurden vier Temperaturbereiche und für jeden Temperaturbereich eine eigene Farbe. Hier kann der Visualisierungsbenutzer selbst...
EP, LOM
674
Diese Logikgruppe sendet auf den Ausgang eine Farbe als RGB-Wert, welcher in Abhängigkeit zur Uhrzeit steht. Implementiert wurden fünf Zeitspannen, jeder Zeitspanne kann eine eigene Farbe zugeordnet werden....
EP, LOM
512
Diese Logikgruppe zeigt, wie ein Wert mit einem Faktor belegt werden kann. Der Faktor wird mit dem (ressourcenschonenden) Rechner-Tool realisiert. In diesem Beispiel wird der Eingangswert von Wh...
EP, LOM
274
Diese Logikgruppe steuert die Beleuchtung in Abhängigkeit der Astrouhr und einem Bewegungsmelder. Nach Sonnenuntergang wird die Beleuchtung auf eine Mindesthelligkeit (Grundhelligkeit) gesetzt. Tagsüber steuert der Bewegungsmelder die Beleuchtung...
EP, LOM
1,494
Die Aufgabe dieser Logikgruppe ist zu verhindern, dass ein KNX Teilnehmer innerhalb einer vorgegebenen Zeit wiederholt ein- und/oder ausgeschaltet werden kann. Bei der Aktivierung der Logikgruppe wird als...
EP, LOM
580
Diese Logikgruppe sperrt nachfolgende Telegramme für 3 Sekunden, nach dem über den Eingang ein Telegramm empfangen und über den Ausgang ausgegeben wurde. Bei der Aktivierung der Logikgruppe wird...
EP, LOM
367
Energie- und Temperaturüberwachung mit WiFi Geräte Shelly 1PM(mit 1-wire Temp.Sensoren). Abfragen der Werte über HTTP Request, Zuweisung der Werte in KNX DPT und Auswertung / Temperaturüberwachung (z.B. Kühl-/...
EP
572
Über den Eingang „Auswahl“ wird in dieser Logikgruppe die (Werte)Quelle für den Ausgang gesetzt. Auf diese Weise selektiert die Logikgruppe, welche Werte (z.B. Messwerte) über den Ausgang weitergeleitet...
EP, LOM
420
Um einen Eingangswert über einen bestimmten Ausgang auszugeben, kann diese Logikgruppe genutzt werden. Über den Eingang „Auswahl“ wird der gewünschte Ausgang per Ganzzahl gewählt. Die Werte 1 bis...
EP, LOM
535
Diese Logikgruppe steuert z.B. eine Jalousie ausschließlich über eine einzige KNX-Gruppenadresse. Dadurch reicht ein Taster bzw. ein Visualisierungselement für die Steuerung der Jalousie. Der Telegrammwert am Eingang ist...
EP, LOM
578
Mit dieser Logikgruppe kann über einen Eingang ein Ausgang dauerhaft auf „EIN“, „AUS“ oder „ZEITSCHALTUHR“ gesetzt werden. Mithilfe einer Ganzzahl wird einer der drei Zustände festgelegt. Der Eingangswert...
EP, LOM
781
Die Logikgruppe schaltet einen Teilnehmer sofort EIN, aber mit Verzögerung AUS. Das Verhalten der Ausschaltverzögerung ist so parametriert, dass sie durch ein EIN-Telegramm aufgehoben wird. Damit ergibt sich...
EP, LOM
862
Diese Logikgruppe schaltet eine LED Stripe mit RGB WW (Warm Weiß) und CW (Kalt Weiß) über einen Bewegungsmelder mit unterschiedlichen Einstellungen ein und aus. Der Bewegungsmelder ist mit...
EP, LOM
671
Diese Logikgruppe sendet eine E-Mail, wenn ein Bild erfolgreich vom Kameraarchiv-Element geladen und gespeichert wurde. Als Trigger wird der Ausgang „UPDATE“ verwendet. Das nachfolgende Binärfilter-Tool stellt sicher, dass...
EP
287
Diese Logikgruppe ermittelt durchgehend einen Durchschnittswert über die empfangenen Werte. Der Durchschnitt wird solange gebildet, bis über den Rücksetzten-Eingang der Ausgangswert wieder auf 0 gesetzt wird. Über zwei...
EP, LOM
309
Diese Logikgruppe ermittelt die aktuelle externe IP des eigenen Internetanschlusses und überträgt diese an den DuckDNS Dienst. Die Logikgruppe selbst besteht aus zwei http-Requests. Der erste http-Request ermittelt...
EP, LOM
428
Diese erweiterte Logikgruppe ermöglicht die Abfrage von Messwerten per HTTP-Request aus einem Fronius Symo 3-M Wechselrichter. Die abgefragten Messwerte werden anschließend auf den KNX-Bus gesendet. Zusätzlich wird eine...
EP, LOM
1,156
Diese einfache Logikgruppe ermittelt immer die Differenz zum vorherigen Telegrammwert.
EP, LOM
259
Diese Logikgruppe sendet immer zum Datumswechsel das aktuelle Datum. Über den Eingang „Datum anfordern“ kann das aktuelle Datum zu jederzeit angefordert werden. BAB TECHNOLOGIE (158)
EP, LOM
316
Mit dieser Logikgruppe wird die aktuelle Uhrzeit und das Datum über zwei separate KNX-Gruppenadressen in einem vorgegebenen Intervall gesendet. Die aktuelle Uhrzeit wird durch den Zeitgeber bereitgestellt. Dabei...
EP, LOM
720
Diese Logikgruppe zerlegt den aktuelle Zeitstempel in Uhrzeit und Datum und sendet diese als Text auf separaten KNX Gruppenadressen. Über den Textprozessor werden die beiden Informationen ermittelt und...
EP, LOM
398
Mit dieser Logikgruppe werden die aktuelle Uhrzeit und das Datum über zwei separate KNX-Gruppenadressen gesendet. Die aktuelle Uhrzeit wird durch den Zeitgeber bereitgestellt. Dabei wird nur der Wert...
EP, LOM
784
Diese Logikgruppe setzt, abhängig von der Helligkeit (mit Hilfe eines Dämmerungsschalters), Jalousien auf unterschiedliche Positionen. In der Logikgruppe sind 12 Ausgänge für Jalousien vorhanden, die in drei Gruppen...
EP, LOM
1,920
Eine einfache Logikgruppe um eine Co2 Ampel in einer Visualisierung zu realisieren. Beim Umschalten von Grün auf Gelb wird zusätzlich zur Anzeige ein akustisches Signal über die Visualisierung...
EP, LOM
228
Diese Logikgruppe rechnet Celsius in Fahrenheit um. Die Formel für die Umrechnung ist im Mathematik Element hinterlegt. Die Umrechnung wird mit jedem Temperaturwert ausgelöst. Das Tool „Werte runden“...
EP, LOM
152
Messwerte von einen BYD Energiespeichers werden mit dieser Logikgruppe zyklisch abgefragte und auf den KNX Bus gesendet. Die Anbindung eines BYD Energiespeichers ist in diesem Projekt über einen...
EP, LOM
555
Diese Logikgruppe sendet im Wechsel ein Null und ein Eins auf den Ausgang. Dadurch wird ein Blinken realisiert. Gesteuert wird der zyklische Sender über den Eingang „Freigabe“. Eine...
EP, LOM
928
Diese Logikgruppe ist eine eigenständige Erweiterung zur Logikgruppe „Anzahl der geöffneten Fenster (einfach)“. Über den ausgegebenen Bytewert ist es möglich, nicht nur anzuzeigen wie viele Fenster geöffnet bzw....
EP, LOM
743
Diese Beispiel-Logikgruppe ermittelt durch die acht 1-Bit-Eingänge den entsprechenden 1-Byte-Wert. Die 8 Eingänge werden ins Dualsystem umgerechnet.
EP, LOM
258
Um eine funktionstüchtige Überwachung sicherzustellen, ist es erforderlich, eine Funktion einzurichten, die Bewegungsmelder auf ihre Funktion überprüft. Hier ist ein Beispiel, wie dies manuell ausgelöst werden kann: Über...
EP, LOM
535
Um eine funktionstüchtige Überwachung sicherzustellen, bedarf es eine Funktion welche Bewegungsmelder auf Funktion überprüft. Dieses Beispiel zeigt eine möglichen Weg um die Prüfung zyklisch auszulösen. Die automatische Überprüfung...
EP, LOM
429
Hier ist ein Beispiel zur Steuerung einer Bewässerung in Abhängigkeit von Regen und Temperatur innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums: Voraussetzungen: Es darf in den letzten 24 Stunden nicht geregnet...
EP, LOM
272
Diese Logikgruppe misst die Betriebszeit in Stunden und gibt sie aus. Hier ist die Funktionsweise im Detail: Der Sekundenzähler wird über den Eingang „Betrieb Ein/Aus“ gestartet. Dieser Eingang...
EP, LOM
252
Diese Logikgruppe ermöglicht es, verschiedene Betriebsarten über eine Wochenuhr mit selbst vergebenen Namen für die Betriebsarten zu setzen und die Betriebsart auf „Standby“ zu setzen, sobald der Wochenuhr...
EP, LOM
420
Diese Logikgruppe ermöglicht es, verschiedene Betriebsarten mithilfe einer Wochenuhr auszuwählen, jedoch anstatt eines Telegrammwerts, über einen Namen. Dadurch kann der Benutzer die Betriebsarten in der Visualisierung einfach und...
EP, LOM
404
Diese Logikgruppe ermöglicht es, die Betriebsart von 6 RTR (Reglern für Raumtemperatur) zentral auf eine vordefinierte Einstellung zurückzusetzen. Die Betriebsart von 6 RTR wird zentral auf eine vorgewählte...
EP, LOM
507
Dieses Beispiel setzt die Betriebsart von 6 RTR auf individuell vorgegebene Betriebsarten. Dazu kann über die 6 Eingänge, auch nachträglich, die gewünschte Betriebsart vorgegeben werden. Es ist also...
EP, LOM
205
Mit dieser Logikgruppe werden die Betriebsarten über eine Wochenuhr gesetzt. Die Besonderheit dieser Logikgruppe ist, dass die Betriebsarten statt mit einem Bytewert über „Wörter“ auslösen. Diese Logikgruppe wurde...
EP, LOM
409
In diesem Beispiel wird eine Beleuchtung, abhängig vom Sonnenaufgang und -untergang, über zwei Eingänge ein- und ausgeschaltet. Die beiden Eingänge „Reservierungssystem“ und „man. Steuerung“ werden über jeweils ein...
EP, LOM
1,616
Diese Logikgruppe steuert eine zweistufige Beleuchtung. Diese Logikgruppe ermöglicht, dass die Stufe 2 erst eingeschaltet werden kann, wenn – die Stufe 1 und – die Freigabe für die...
EP, LOM
795
Diese Logikgruppe arbeitet wie ein „Bandbreitenfilter“. Die Filterfunktion gibt die Eingangswerte nur über den Ausgang wieder aus, wenn der Eingangswert größer als die untere und kleiner als die...
EP, LOM
167
Diese Logikgruppe speichert zyklisch ein Kamerabild und meldet per E-Mail, wenn das Kamerabild nicht gespeichert werden kann. Der zyklische Sender triggert das Kameraarchiv-Element und sendet den Wert TRUE...
EP
361
Diese Logikgruppe hat die Aufgabe, die Beleuchtung im Vorgarten zusammen mit einem Garagentor zu steuern. Wenn das Garagentor oder das Tor an der Einfahrt zur Straße geöffnet und...
EP, LOM
293
Diese Logikgruppe ist ein Beispiel für eine einfache Auswertung. Es wird für jeden Wochentag z.B. der Verbrauch ermittelt. Dabei wird stündlich über den Zeitgeber der momentane Messwert übernommen....
EP, LOM
1,146
Diese Logikgruppe regelt in Abhängigkeit von einer Astrouhr, wie zum Beispiel eine Außenbeleuchtung gesteuert wird. Die Außenbeleuchtung wird einmal durch die Astrouhr zum Sonnenuntergang eingeschaltet und zum Sonnenaufgang...
EP, LOM
1,137
Diese Logikgruppe berechnet zusätzlich zu den Werten Elevation und Azimut, die Sonnenaufgang- / Sonnenuntergangszeit und Tag/Nacht Auf Basis der Logikgruppe „Sonnenstand“ (von Gero Jöbstl), wurde die Logikgruppe um...
EP
451
Über die Astrouhr dieser Logikgruppe wird z.B. die Gartenbeleuchtung ein- und wieder ausgeschaltet. Die Zeitpunkte sind zum Sonnenaufgang und Sonnenuntergang gesetzt. Über den Eingang „Freigabe“ kann, wenn gewünscht,...
EP, LOM
1,147
Diese Logikgruppe gibt über den Ausgang „Offen“ die Anzahl der geöffneten Fenster als Wert aus. Zusätzlich wird über den separaten Ausgang „Statusinfo“ eine Textausgabe ausgegeben, um z.B. auf...
EP, LOM
1,066
Diese Gruppe gibt aus, wie viele Fenster geöffnet sind. Dazu werden die Eingänge (Fensterkontakte) addiert und die Summe ausgegeben. Der Datenpunkt-Typ für die Werteeingänge ist 1 Bit und...
EP, LOM
604
Diese Beispiel-Logikgruppe rechnet die Uhrzeit vom 24h ins 12h Format um. Über das „Zeitgeber“-Element werden die Werte für Minuten und Stunden über separate Ausgänge („Ausgang Stunde“ und „Ausgang...
EP, LOM
140
Diese Logikgruppe ermöglicht z.B. eine Beleuchtung über einen Alexa Sprachbefehl, je nach Tageszeit, unterschiedlich ein- und auszuschalten. Üblicherweise werden im Logikeditor die Sprachbefehle vom Alexa-Element direkt über den...
EP
694
Diese Logikgruppe erlaubt Alexa Sprachbefehle nur zu vorgegebenen Zeiten freizugeben. In der Regel wird der Sprachbefehl direkt ausgegeben und ausgeführt. In dieser Beispiel-Logikgruppe aber wird der Sprachbefehl über...
EP
527
Hier ein Beispiel für einen Sprachbefehl, um übergebene Werte zu ändern. Normalerweise wird der per Sprachbefehl übergebene Temperatur-Sollwert direkt ausgegeben und gesetzt. In diesem Beispiel wird aber der...
EP
423
Die Logikgruppe ruft zyklisch den Zustand von Türen ab, um diese auf den KNX-Bus zu senden. Die Zustände der Türen werden über eine Siemens Vanderbilt Alarmanlage abgefragt. Hierzu...
EP
603
Diese Logikgruppe hebt oder senkt alle Sollwerte der vorhandenen Räume. Über einen separaten Eingang kann der Benutzer den Sollwert zentral verändern. Die Anpassungen der Räume bleiben dabei erhalten...
EP, LOM
403
Diese Logikgruppe ermittelt durchgehend die Summe der Werte, die über den Eingang empfangen werden. Die Summe wird solange gebildet und ausgegeben, bis über den „Rücksetzen“-Eingang der Ausgangswert auf...
EP, LOM
299
Funktionen oder Geräte (z.B. Heizstrahler, Lüfter, Pumpen, Licht, …) können mit dieser Logikgruppe nach vorgegebener Zeit wieder ausgeschaltet werden. Nach dem Einschalten über den Eingang „Schaltadresse“ wird der...
EP, LOM
697
Diese Logikgruppe zählt Telegramme und gibt für jeden Wochentag die Anzahl der gezählten Telegramme aus. Gezählt werden die Telegramme am „Eingang“ unabhängig vom Telegrammwert. Ist die Woche komplett,...
EP, LOM
312
Diese einfache Logikgruppe teilt den empfangenen 4-Byte-Wert (vorzeichenlos) in vier 1-Byte-Werte um. Die vier einzelnen Werte werden kaufmännisch gerundet und über die Ausgänge „1.Byte-Ausgang“, …, „4.Byte Ausgang“ ausgegeben....
EP, LOM
247
Mit dieser Logikgruppe können die Lüfterstufen 0, 1, 2 und 3 über ein 1-Bit-Telegramm durchgeschaltet werden. Nach der Initialisierung der Logikgruppe wird der Ausgangswert bei jedem Telegramm über...
EP, LOM
152
Diese Logikgruppe sendet einmal am Tag mit einem http-Request 18 Messwerte um diese online abzuspeichern. So können z.B. von sechs Abschnitten oder Partien die Verbräuche von Strom, Wasser...
EP, LOM
958
Diese Logikgruppe ermöglicht die Abfrage von 1-Wire Daten über den 1-Wire Server „OW Server ENET Rev2“. Dieser wird per Netzwerk an den EIBPORT angebunden und ermöglicht die Abfrage...
EP, LOM
361
Der http-Request in dieser Logikgruppe fragt zyklisch Werte ab und sendet diese auf den KNX Bus. Die Ausgaben sind neben der momentanen Leistung, auch der ermittelte Tages- und...
EP, LOM
160
Mit dieser einfachen Logikgruppe wird die Windgeschwingidkeit von m/s in km/h umgerechnet. Die Umrechnung von m/s in km/h kann umgekehrt werden wenn im Mathematik Element statt der Multiplikation...
EP, LOM
288
Diese Logikgruppe errechnet die „gefühlte Temperatur“. Dieser Wert wird nur für Temperaturen unter 10°C ermittelt. Ab 10°C unterscheiden sich die „gefühlte Temperatur“ und die gemessene Temperatur nicht. Die...
EP, LOM
456
Diese Wochenuhr schaltet drei Zustände (EIN AUS und SPAREN) zu den vorgegebene Zeiten. Gesteuert wird z.B. eine Beleuchtung von 20Uhr bis 7Uhr. In dieser Zeit wird der Dimmwert...
EP, LOM
745
Die Wochenuhr in dieser Logikgruppe steuert über den Ausgang „Betriebsart“ die Heizung. Zusätzlich wird der Ausgang „Betriebsart“ auf Standby gesetzt, wenn die Freigabe für die Wochenuhr entzogen wird....
EP, LOM
683
Diese Logikgruppe generiert wöchentlich einen Report und sendet diesen per Mail an einen oder mehreren Empfänger. Bei dem Mail Report handelt es sich um die täglichen Differenzwerte von...
EP, LOM
609
Um einzelne Werte zu filtern, kann diese Logikgruppe eingesetzt werden. Dieses Beispiel leitet alle Werte auf den Ausgang weiter, Ausnahme ist nur der Wert „0“, dieser wird nicht...
EP, LOM
548
Dies ist eine Logikgruppe mit der Zufallswerte in einem vorgegebenen Zahlenbereich zyklisch Werte generiert werden. Mit der Freigabe dieser Logikgruppe wird der Zyklische Sender aktiviert und triggert zyklisch...
EP, LOM
211
Die Wochenuhr in dieser Logikgruppe steuert über den Ausgang z.B. einen KNX Schaltaktor um 6 Uhr ein und um 23 Uhr aus. Für den Ausgang der Wochenuhr wird...
EP, LOM
658
Diese Logikgruppe erwartet am Eingang den „Zählerstand“ eines Stromzählers (kW/h). Ermittelt wird für jeden Tag der Woche ( (1) Montag- (7) Sonntag) die Differenz. Der Zählerstand wird immer...
EP, LOM
1,217
Die Wochenuhr in dieser Logikgruppe steuert über den Ausgang „Betriebsart“ die Heizung. Für den Ausgang der Wochenuhr wird ein 1-Byte-Datenpunkttyp verwendet. So können über eine Wochenuhr drei Betriebsarten...
EP, LOM
798
Um die Ausgabe der Windrichtung zu vereinfachen, wandelt diese Logikgruppe die Windrichtung (Wert) in einen Text um. Die Windrichtung wird in acht Wertebereiche aufgeteilt: < 67.5 und >=...
EP
420
Diese Logikgruppe rechnet die Windgeschwindigkeit ausgehend von der Einheit m/sec in die Einheit Beaufort um. Über einen zusätzlichen Ausgang wird die Windstärke als Text ausgegeben. Hier die Ausgabe:...
EP
465
Diese einfache Logikgruppe setzt zwei Werte in ein (Text-)Telegramm. Damit ist es möglich z.B. den minimalen und maximalen Tages-Temperaturwert als Text (z.B. „21°C/13°C“) auf einem KNX-Tastsensor anzuzeigen. Die...
EP
496
In dieser Logikgruppe wird der Eingangswert mit einen Faktor umgewandelt bzw. transformiert. Der Faktor für die (lineare) Transformation wird über den Eingang „Begrenzungswert“ (0-100%) dieser Logikgruppe übergeben. Mit...
EP, LOM
524
Mit dieser Logikgruppe werden die Werte TRUE und FALSE in vorgegebene Integer-Werte umgewandelt. Mit den Eingängen „Wert TRUE“ und „Wert FALSE“ werden die jewiligen Integer-Wert für TRUE und...
EP, LOM
313
Diese Logikgruppe meldet, abhängig von der Uhrzeit, wenn der gemessene Wert unter den vorgegebenen Grenzwert fällt. Über die Wochenuhr wird der Zeitbereich definiert. Im Beispiel ist der Zeitbereich...
EP, LOM
346
Aktuelle Wetterinformationen werden über diese Logikgruppe von www.weathermap.org per http-Request abgefragt, ausgewertet und auf den Bus gesendet. Der zyklische Sender ist so konfiguriert, dass alle zwei Stunden (wird...
EP, LOM
1,431
Diese Logikgruppe triggert alle zwei Tage mit dem Wert 1.
EP, LOM
264
Durch diese Logikgruppe kann eine Funktion zeitlich begrenzt werden. Realisiert ist diese Funktion über ein Tor-Element und dessen Freigabe. Die Freigabe wird durch die Wochen gesteuert. Ist das...
EP, LOM
425
Filter
Zurücksetzen