Mode Heizung

In dieser Logikgruppe wird ein 1-Byte-Telegrammwert in ein 1-Bit-Telegramm umgewandelt und abhängig vom Telegrammwert über einen von vier Ausgänge gesendet.

Diese Logikgruppe wird verwendet, um z.B. für die Heizungssteuerung die Betriebsart-Umschaltung über eine Gruppenadresse in vier Gruppenadressen umzuwandeln.

Beispiel für die Betriebsarten:
Umschaltung über vier Gruppenadressen in Abhängigkeit zum Telegrammwert

0 – Gruppenadresse „Standby“
1 – Gruppenadresse „Komfort“
2 – Gruppenadresse „Nachtabsenkung“
3 – Gruppenadresse „Frostschutz“

In der Logikgruppe ist noch eine zweite Variante enthalten, welche nur drei Gruppenadressen verwendet:
0/1 – Gruppenadresse „Standby/“Komfort“
2 – Gruppenadresse „Nachtabsenkung“
3 – Gruppenadresse „Frostschutz“

Bevor Sie die Logikgruppe aktivieren, löschen Sie bitte die nicht benötigte Variante!

Mode Heizung

721
Diese Logikgruppe ist kompatibel mit: EP, LOM
*Mit dem Download akzeptieren Sie die Nutzungshinweise für Logikgruppen.