PV forecast.solar

Der http Request in dieser Logikgruppe nutzt für die Solarvorhersage den freien aber limitierten API-Zugang von „forecast.solar“.
Somit kann der erwartete Ertrag für den heutigen und morgigen Tag abgefragt werden um Aktionen auszulösen.

Hinweis: Ohne eine Registrierung ist die Nutzung möglich, aber die Anzahl der täglichen Aufrufe ist begrenzt.
Der http-Request für diese Abfrage ist wie folgt aufgebaut: https://api.forecast.solar/estimate/:lat/:lon/:dec/:az/:kwp

Für den Public-Request sind folgende Angaben zu machen:
– „:lat“ ist die “latitude of location” Nord-Süd Lage Ihrer PV-Anlage; Beispiel 51.4905
– „:lon“ ist die “longitude of location” Ost-West Position der PV Anlage; Beispiel 7.511
– „:dec“ ist die “declination” Aufstellwinkel bzw. Dachwinkle der PV Anlage; Beispiel 36grd
– „:az“ ist der „azimuth“, Aufstellrichtung der PV mit Ost=-90, Süd=0, West=90; Beispiel -10grd
– „:kwp“ ist die installierte Maximalleistung der PV in kW; Beispiel 5kWp

Somit lautet eine Beispiel Abfrage: https://api.forecast.solar/estimate/51.4905/7.511/36/-10/5

Die Abfrage im Beispiel erfolgt 2x am Tag (11 Uhr und 23 Uhr). Diese Zeiten werden über die beiden „Wertefilter“ nach dem Zeitgeber-Element geregelt und können bei Bedarf angepasst werden.
Die Abfrage kann zusätzlich auch manuell über den entsprechenden Eingang erfolgen.

Die Antwort des Requests wird im Textprozessor ausgelesen und als Einzelwert ausgegeben. Da die Position der Werte im Antwort-String immer an gleicher Stelle stehen, aber einen wechselnden Bezeichner (aktuelles und morgiges Datum) besitzen, wird zum Auslesen ein „reguläre Ausdruck“ benötigt.
Der Reguläre Ausdruck für die beiden Werte „Vorhersage heute Wh“ und „Vorhersage morgen Wh“ lautet:
– Forecast-Wert heute: \{„\d{4}-\d{2}-\d{2}\“:(\d*) und
– Forecast-Wert morgen ,\“\d{4}-\d{2}-\d{2}\“:(\d*)}

Die Werte werden an die Ausgabe-Elemente übergeben. Der verwendete Datenpunkttyp ist DPT 14.*, In der Einheit Wh.
Für eine Ausgabe in kWh ist nur ein 1.000 Teiler (mit Hilfe des Rechner-Tool) zwischen dem Textprozessor und Ausgabe-Element einzufügen.

Damit haben Sie PV Forecast Werte, PV Ertrags-Vorhersagen, um weitere Aktionen zu steuern. Die Genauigkeit dieser Vorhersagen entspricht dem einen Wetter-App.

Uwe Müller
Haus-Bus-Systeme.de
(235; 2023.04)

PV forecast.solar

453
Diese Logikgruppe ist kompatibel mit: EP, LOM
*Mit dem Download akzeptieren Sie die Nutzungshinweise für Logikgruppen.