Huawei FusionSolar

Diese Logikgruppe liest Werte über die FusionSolar API von einem Huawei Wechselrichter SUN2000 aus.

Für die Abfrage der Werte, über einen http-Request, wird ein Token benötigt. Dieses für die Abfrage notwendige Token wird mit dem http-Request Element „getToken“ abgefragt und den eigentlichen http-Request Elementen, welche die Werte abfragen, übergeben.
Anschließend werden die abgefragten Werte über vier Ausgänge auf den KNX Bus gesendet.

Um die API nutzen zu können ist ein Konto für Ihre Anlage notwendig!
Wenden Sie sich an das Serviceteam unter eu_inverter_support@huawei.com, um ein „openAPI“-Konto für Ihre Anlage zu erstellen.

Fügen Sie diese Anmeldeinformationen in das http-Element „getToken“ ein.

Im http-Request werden die Anmeldeinformationen im Feld „Nutzdaten“ (Typ JSON) eingetragen.
{
„userName“: „XxXxXxxXxAPI“,
„systemCode“: „ZxZxxZxZxZxZ“
}

Folgenden Werte werden mit dieser Logikgruppe ausgelesen und auf den KNX Bus bereitgestellt:
– Wirkleistung (kW)
– Tagesleistung (kWh)
– Monatsleistung (kWh)
– Gesamtleistung (kWh)

Weitere Werte sind über die API-Schnittstelle verfügbar.

Patrik Granqvist
(220; 2022.06)

Huawei FusionSolar

761
Diese Logikgruppe ist kompatibel mit: EP, LOM
*Mit dem Download akzeptieren Sie die Nutzungshinweise für Logikgruppen.