Jalousie und Fenstergriff

Mit dieser Logikgruppe wird die Jalousie-Position in Abhängigkeit zur Fensterstellung gesteuert.
So kann die Jalousie automatisch beim Öffnen des Fensters geöffnet oder auf Kipp ein „Stück“ weit geöffnet werden.

Über einen Fenstergriff (z.B. EnOcean Fenstergriff) welcher folgende Werte sendet:
– 0 = Fenster geschlossen
– 83 = Fenster gekippt
– 255 = Fenster geöffnet

In dem Element „Übersetzer“ werden die Positionen der Jalousie hinterlegt.

Der Eingang „Freigabe“ aktiviert/deaktiviert diese Funktion.

Jalousie und Fenstergriff

728
Diese Logikgruppe ist kompatibel mit: EP, LOM
*Mit dem Download akzeptieren Sie die Nutzungshinweise für Logikgruppen.