Zeitlich begrenzte Freigabe

Durch diese Logikgruppe kann eine Funktion zeitlich begrenzt werden.

Realisiert ist diese Funktion über ein Tor-Element und dessen Freigabe.
Die Freigabe wird durch die Wochen gesteuert. Ist das Tor-Element aktiviert, werden die Telegramme vom Eingang an den Ausgang weitergeleitet.

In diesem Beispiel wird das Tor-Element in den Zeiten von 8:00 bis 11:00 Uhr und 15:30 bis 18:00
aktiviert.

Zeitlich begrenzte Freigabe

433
Diese Logikgruppe ist kompatibel mit: EP, LOM
*Mit dem Download akzeptieren Sie die Nutzungshinweise für Logikgruppen.