Telegramme pro Sekunde

Diese Logikgruppe ermittelt für einen Datenpunkt die Telegrammrate pro Sekunde.
Der Eingang „Trigger“ ist der Datenpunkt, der ausgewertet wird.
Der Ausgang wird nach jeder vollen Minute aktualisiert.

Die Vorgehensweise ist, dass die Telegramme eine Minute lang gezählt
und durch 60 (Telegramme/Sekunden) dividiert werden, bevor das Ergebnis auf den Ausgang „Ergebnis“ ausgegeben wird.

Der Eingang „Reset“ setzt den Zählwert am Ausgang wieder zurück auf 0.

Über den Eingang „Initialisieren“ wird die Funktion mit dem Wert 0 initialisiert.

Telegramme pro Sekunde

149
Diese Logikgruppe ist kompatibel mit: EP, LOM
*Mit dem Download akzeptieren Sie die Nutzungshinweise für Logikgruppen.